Category Archives: Allgemein

Was ist den nun mit 2014 ?

Also 2014 werdet ihr auf uns in Uniform verzichten müssen, denn wir sind aus dem aktiven Geschäft ausgestiegen. Aufgrund von Personalmangel haben wir uns entschieden nun in den passiven Status zu wechseln. Schützenfest werden wir uns aber trotzdem im Zelt … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Jubiläum 2013

Liebe Freunde der Grünen Husaren. Dieses Jahr feiern wir unser 20 jähriges Gruppenbestehen. Wir danken all unseren Wegbegleitern und Unterstützern, die es erst möglich gemacht haben, dieses Jubiläum zu erreichen. Eure „Grünen Husaren“

Posted in Allgemein | Leave a comment

Update der Galerie

Hab die Galerie ab den Jahr 2007 mal mit Leben gefüllt. Viel Spaß damit

Posted in Allgemein | Leave a comment

Sebastianusessen im Jugendheim

60% der Gruppe ist anwesend.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Es ist so weit

Das glückliche Geburtstagskind!

Posted in Allgemein | Leave a comment

Geburtstags Impressionen

Nadines Geburtstagsfeier im Hause Neumann.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Frohe Weihnachten

Die Grünen Husaren wünschen allen Freunden und Unterstützern ihre Gruppe ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2012.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Treffen (Nachtrag)

Programmänderung, statt Kervan nun Los Amigos!!!!

Posted in Allgemein | Leave a comment

Treffen

Denkt bitte daran, das wir am Samstag den 5. November bei Kervan Essen gehen wollen und haltet mal in Hinterkopf den Termin im nächsten Jahr um min 1 Woche zu verschieben, damit alle Gruppenmitglieder die Chance haben mal mit zu … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Erweiterte Vorstandssitzung 25.10.2011

Hallo Husaren, am Dienstag fand eine erweiterte Vorstandssitzung statt aus der ich euch die Wichtigsten Sachen berichten will. Hauptthema war die Überführung des Vereins in einen eingetragenen Verein. Mit der Generalversamlung wird erstmal alles auf Null gesetzt. Mit Entlastung des … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment